Holstein Kiel: Utku Sen aus Spanien abgereist

Angeschlagener U 19-Stürmer zur Untersuchung zurück nach Hause.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Holstein Kiel: Utku Sen aus Spanien abgereist
Foto: Holstein Kiel
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Pech für Utku Sen von Holstein Kiel: Für den 18-jährigen Stürmer aus der Kieler U 19 endete das Trainingslager im spanischen Cambrils vorzeitig. Wegen einer schmerzenden Fußsohle flog Sen mit Mannschaftsarzt Dr. Eckhardt Klostermeier zurück nach Kiel, um sich genau untersuchen zu lassen.

Nur leicht angeschlagen ist Torhüter Kenneth Kronholm. Ein schmerzender Knöchel behinderte den Routinier. Er brach eine Einheit ab. Dabei handelte es sich aber nur um eine Vorsichtsmaßnahme.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: