Holstein Kiel: Auch Lewerenz aus dem Kader gestrichen

Außenspieler "aus disziplinarischen Gründen" gegen Rot-Weiß Erfurt nicht mit an Bord.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Holstein Kiel: Auch Lewerenz aus dem Kader gestrichen
Foto: Lewerenz (Marius Heyden)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach der Trennung von Stürmer Saliou Sané, der unter der Woche wegen mangelnder Disziplin endgültig aus dem Kader gestrichen wurde, hat die KSV am Donnerstag die nächste Suspendierung bekannt gegeben. Mittelfeldspieler Steven Lewerenz wird beim Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt (Samstag, 14:00 Uhr) nicht im Kader der Störche stehen. Das gab der Verein auf seiner Homepage bekannt.

Wie die Lokalzeitung Kieler Nachrichten berichtet, habe der 25-Jährige unter anderem wiederholt ohne trifftigen medizinischen Grund das Training abgesagt. Die Verbannung gilt vorerst nur für ein Spiel. Lewerenz wechselte 2015 von den Würzburger Kickers an die Förde und ist dort mit 14 Toren in 48 Ligaspielen eigentlich Leistungsträger.

Quelle: holstein-kiel.de ; kn-online.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: