Heidenheim: Schwimmen für den guten Zweck

Die Spieler des FCH zogen fleißig ihre Bahnen, um Spenden zu sammeln.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Heidenheim: Schwimmen für den guten Zweck
Foto: 1. FC Heidenheim 1846
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Auch in diesem Jahr unterstützten die Spieler des Tabellenführers 1. FC Heidenheim wieder den 5. Spendenmarathon eines Partners. In einem Hallenbad zogen fleißig ihre Bahnen. Der Sponsor spendet für jede 50 Meter-Bahn, die im Aktionszeitraum (bis Sonntag) von allen Schwimmern zurückgelegt wird, 15 Cent. Im letzten Jahr waren so 5.013 Euro und rund 1,67 Millionen Kilometer zusammengekommen. Empfänger der Spenden sind in diesem Jahr der Förderverein für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Heidelberg sowie der Tagesmütterverein Heidenheim.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: