Hansa Rostock: Partie in Greifswald neu terminiert

Verbandspokal-Viertelfinale steigt nun am Dienstag, 10. April, 19 Uhr.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hansa Rostock: Partie in Greifswald neu terminiert
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das ursprünglich für heute angesetzte Viertelfinalspiel des FC Hansa Rostock im Verbandspokal beim Verbandsligisten Greifswalder FC ist neu angesetzt worden. Nun soll die Partie am Dienstag, 10. April, 19 Uhr, über die Bühne gehen.

20 Zentimeter Neuschnee in Mecklenburg-Vorpommern hatten eine Austragung unmöglich gemacht. Die Partie wurde damit bereits zum zweiten Mal witterungsbedingt verlegt. Ursprünglich hätte die Begegnung bereits am 27. Februar stattfinden sollen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: