Hansa Rostock: Marcel Ziemer fällt monatelang aus

32-jähriger Angreifer erlitt Kreuzbandriss und Knorpelschaden im linken Knie.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hansa Rostock: Marcel Ziemer fällt monatelang aus
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Marcel Ziemer, 32-jähriger Stürmer des FC Hansa Rostock, hat sich beim 1:1 gegen den SC Preußen Münster eine schwere Knieverletzung zugezogen und fällt damit mehrere Monate aus. Eine MRT-Untersuchung am Tag nach der Partie brachte bittere Gewissheit: Das vordere Kreuzband ist gerissen, hinzu kommt ein Knorpelschaden im linken Knie.

Ziemer, der in dieser Saison bei sechs Einsätzen einmal traf und (gegen Münster) einen Treffer vorbereitete, musste im Duell mit den Preußen kurz vor Schluss mit der Trage vom Feld transportiert werden. In der Geschichte der 3. Liga gehört Ziemer zu den Top-Torschützen. Nur Anton Fink (116 Treffer) war erfolgreicher als der Rostocker Stürmer (74).

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: