Hallescher FC verpflichtet Christian Tiffert

36-Jähriger bringt die Erfahrung von 225 Bundesliga-Einsätzen mit.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hallescher FC verpflichtet Christian Tiffert
Foto: imago/VIADATA
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Ex-Bundesliga-Spieler Christian Tiffert kehrt in seine Geburtsstadt zurück. Der 36-Jährige hat beim Drittligisten Hallescher FC einen Vertrag bis zum Saisonende inklusive der Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieben. Insgesamt kann Tiffert auf die Erfahrung von 225 Einsätzen in der Bundesliga und 155 Spiele in der zweithöchsten Spielklasse zurückblicken. Zuletzt stand er bei Zweitligist FC Erzgebirge Aue unter Vertrag.

„Christian Tiffert steht voll im Rhythmus, hat die Hinrunde in der 2.Bundesliga mit zahlreichen Einsätzen bestritten und kann verschiedene Positionen bekleiden vom zentralen Spieler in der Dreierabwehrkette über das defensive bis zum offensiven Mittelfeld. Das war ausschlaggebend für uns. Seine fußballerischen und strategischen Fähigkeiten sind über jeden Zweifel erhaben, zudem passt er charakterlich sehr gut in unser Team“, so HFC-Sportdirektor Ralf Heskamp.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: