Hallescher FC: Vorbereitungsplan steht

Ziegner-Elf bezieht vom 6. bis 13. Januar Trainingslager in der Türkei.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hallescher FC: Vorbereitungsplan steht
Foto: Volker Ballasch
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Hallesche FC hat seine Termine für die Wintervorbereitung festgelegt. Die Mannschaft von Trainer Torsten Ziegner steigt am 3. Januar wieder ins Training ein. Bereits einen Tag später nimmt der HFC an einem Hallenturnier teil, bevor es vom 6. bis 13. Januar ins Trainingslager im türkischen Belek geht.

An der südlichen Mittelmeerküste sind zwei Testspiele geplant. Am 9. Januar, 15 Uhr, geht es gegen den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue. Der zweite Gegner steht noch nicht fest. Nach der Rückkehr aus der Türkei finden noch die Partien beim FC Ingolstadt 04 (17. Januar, 16 Uhr) und gegen den Chemnitzer FC (19. Januar, 14 Uhr, Ort noch offen) statt. In der 3. Liga geht es für den Halleschen FC am 26. Januar, 14 Uhr, mit dem Spiel bei Fortuna Köln weiter.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: