Hallescher FC: Ohne Zenga gegen Bremen II

25-jähriger Mittelfeldspieler fehlt am Mittwoch wegen der fünften Gelben Karte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hallescher FC: Ohne Zenga gegen Bremen II
Foto: Hallescher FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Hallescher FC muss in der Partie am Mittwoch dieser Woche, 19 Uhr, gegen die U 23 des SV Werder Bremen auf Erik Zenga verzichten. Der 25-jährige Mittelfeldspieler sah in der Begegnung gegen den SC Fortuna Köln (0:3) die fünfte Gelbe Karte und fehlt somit gesperrt. Zenga bereitete bei bisher 19 Einsätzen fünf Treffer vor und erzielte ein Tor selbst.

Halle und Bremen trennen in der Tabelle zehn Punkte. Der Vorsprung der Hallenser auf den ersten Abstiegsrang beträgt nur noch sieben Zähler. Nach der Partie gegen Bremen steht mit der Begegnung beim Chemnitzer FC (Sonntag, 14 Uhr) für den HFC der nächste Vergleich mit einem direkten Konkurrenten im Abstiegskampf an. Dort darf der frühere Junioren-Nationalspieler Zenga wieder eingesetzt werden.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: