Hallescher FC: Kapitän Kruse nicht an Bord

Mittelfeldspieler fällt mit einem Kapselanriss im Mittelfuß mindestens vier Wochen aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hallescher FC: Kapitän Kruse nicht an Bord
Foto: Hallescher FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Hallesche FC muss vorerst auf seinen Kapitän verzichten: Der defensive Mittelfeldspieler Tim Kruse verletzte sich im Training am rechten Fuß. Bei einer MRT-Untersuchung gab es die bittere Diagnose: Kapselanriss im Mittelfuß. Dazu ist eines von drei Bändern im Sprunggelenk gerissen. HFC-Mannschaftsarzt Dr. Thomas Bartels: „Tim muss im optimalen Fall vier Wochen pausieren. Es können aber auch sechs werden.“

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: