Hallesche FC holt Björn Jopek

Mittelfeldspieler war bisher für Ligakonkurrent Würzburger Kickers am Ball.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hallesche FC holt Björn Jopek
Foto: Hallescher FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Hallesche FC hat mit Björn Jopek einen offensiven Mittelfeldspieler verpflichtet. Der 24-Jährige hatte zuvor seinen Kontrakt beim Ligakonkurrenten Würzburger Kickers aufgelöst und unterschrieb nun einen Zweijahres-Vertrag bis 2020 beim HFC. Jopek war auch schon für den Chemnitzer FC, Union Berlin und Arminia Bielefeld am Ball.

„Björn Jopek hat mit seinen erst 24 Jahren bereits knapp 100 Spiele im Profifußball absolviert, kennt die 2. und 3. Liga und kann im Zentrum auf verschiedenen Positionen flexibel eingesetzt werden“, sagt der neue HFC-Trainer Torsten Ziegner.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: