Halle gegen Köln ohne Kleineheismann

29-jähriger Innenverteidiger muss bereits zum dritten Mal eine Sperre absitzen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Halle gegen Köln ohne Kleineheismann
Foto: Hallescher FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Ohne Stefan Kleineheismann muss der Hallesche FC am Samstag ab 14 Uhr gegen den SC Fortuna Köln antreten. Der Innenverteidiger hatte im Spiel beim Aufsteiger Sportfreunde Lotte (0:0) wegen groben Foulspiels die Rote Karte gesehen. Wie lange er der Mannschaft von HFC-Trainer Rico Schmitt fehlen wird, entscheidet das Sportgericht des DFB in den nächsten Tagen.

Somit fällt Kleineheismann bereits zum dritten Mal in dieser Saison wegen einer Sperre aus. Die Partie beim VfR Aalen (1:1) verpasste er wegen einer Gelb-Roten Karte. Beim 1:0-Heimsieg gegen Rot-Weiß Erfurt musste der 29-Jährige wegen der fünften Verwarnung aussetzen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: