Halle: Entwarnung bei Niklas Landgraf

„Nur“ Quetschung im Unterschenkel beim 22-jährigen Abwehrspieler.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Halle: Entwarnung bei Niklas Landgraf
Foto: Volker Ballasch
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufatmen bei Niklas Landgraf vom Halleschen FC: Der 22-jährige Abwehrspieler hat sich nicht schwerer verletzt. Bei ihm wurde „nur“ eine Quetschung im Unterschenkel festgestellt. Landgraf, der in der letzten Saison lange wegen eines Innenbandrisses im Knie ausgefallen war, kann schon in einigen Tagen wieder trainieren.

In der vergangenen Spielzeit war Niklas Landgraf nach überstandener Verletzung zu 18 Einsätzen für den HFC gekommen. Dabei gelang ihm eine Torvorlage. Auf seinen ersten Pflichtspieltreffer im Halle-Trikot muss er dagegen noch warten.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: