Hachings Hummels auf den Spuren seines Bruders

In diesen Tagen und Wochen dürften die Augen der Familie Hummels mächtig strahlen. Während der ältere Filius Mats internationale Beachtung bei der EM in Polen und der Ukraine findet, konnte der jüngere Jonas nach seiner langen Verletzungspause endlich wieder ins Mannschaftstraining bei der SpVgg Unterhaching zurückkehren. Damit sind die größten Wünsche der beiden Brüder vorerst in Erfüllung gegangen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hachings Hummels auf den Spuren seines Bruders
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Mehrere Monate musste sich der 21-jährige Jonas Hummels wegen seiner Verletzung in der Reha quälen. Eine schwierige Zeit für den Innenverteidiger, der zuvor eine eminent wichtige Stütze im Team aus dem Münchener Süden gewesen ist. Jüngst gab es den Trainingsauftakt und Hummels zeigte sich gegenüber dem „kicker“ sichtlich zufrieden und hinterließ einen ordentlichen Eindruck: „Ich habe keine Probleme. Es zwickt noch ein bisschen, aber das ist normal.“ Ehrlich räumt der technisch starke Akteur ein, dass es sicherlich noch einige konditionelle Schwierigkeiten geben würde.

Derzeit ist noch unklar, ob vielleicht sogar Hummels den verletzten Torwart Stefan Riederer als Kapitän ablösen wird. Von seinem Standing, seiner sportlichen Leistungsfähigkeit und seiner Vorbildfunktion bringt der jüngere Hummels alle Fähigkeiten mit, um dieses wichtige Amt voll auszufüllen. Trotzdem gibt er realistisch wieder, dass für ihn zurzeit erst einmal andere Prioritäten entscheidend sind: „Für mich ist erst einmal wichtig, dass ich fit werde. Es ist dann auch nicht ausschlaggebend, ob man die Binde am Arm hat“, so ein souveräner Hummels.

Realist Hummels geht davon aus, dass in der folgenden Spielzeit vor allem im kämpferischen Bereich der Grundstein für den möglichen Klassenerhalt gelegt wird. Dazu der schwarzhaarige Defensivspieler im „kicker“: „Wir müssen eine gewisse Leidenschaft an den Tag legen. Nur wenn wir nicht genug laufen, werden wir nicht viele Chancen in der Liga haben.“

Quelle: www.kicker.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: