Gute Nachricht in Oberhausen - Hauptsponsor verlängert

Für den stark gebeutelten Zweitliga Absteiger Rot Weiß Oberhausen gab es am heutigen Nachmittag eine positive Nachricht! Der Hauptsponsor der Kleeblätter hat seinen Vertrag verlängert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Gute Nachricht in Oberhausen - Hauptsponsor verlängert
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das Engagement der Firma "evo" wurde am heutigen Mittwoch Nachmittag vorzeitig verlängert. Zuletzt waren Meldungen laut geworden die Energieversorgung Oberhausen AG würde die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Zweitligisten einstellen. "Es gab ein paar Irritationen um unser Sponsoringpaket. Aber wie in den letzten Jahren haben wir uns frühzeitig zum Verein bekannt und den Vertrag verlängert. Damit wollten wir frühzeitig Planungssicherheit für den Verein schaffen. "Das Aushängeschild ist selbstverständlich die erste Mannschaft, aber wir freuen uns insbesondere über die hervorragende Jugendarbeit, die immer der Schwerpunkt bei RWO für die evo sein wird. Das neue Nachwuchsleistungszentrum und das aktuell sehr gute Abschneiden der U19 in der A-Jugend-Bundesliga dokumentiert, dass die Partnerschaft zwischen Rot-Weiß und evo Sinn macht." wird Hartmut Gieske der kaufmännische Vortsand der "evo" und Vorstandsmitglied beim derzeit auf Rang 19 liegenden Drittliga Club auf der Homepage des Fachmagazins "Kicker" zitiert. Da der Kontrakt dessen Konditionen ab der Saison 2012/2013 laufen auch für die Regionalliga gültig ist, haben die Rot Weißen nun Planungssicherheit. "In schwierigen Zeiten ist es wichtig, zuverlässige Partner wie die evo an seiner Seite zu wissen." so RWO-Geschäftsführer und Finanz-Vorstand Jörg Lange. Jetzt muss auch ein sportlicher Schub beim Revierclub folgen. Die Truppe die vom ehemaligen Bayern Star und Nationalspieler Mario Basel trainiert wird liegt im Moment auf dem vorletzten Platz in der 3.Liga und hat aktuell sechs Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz, dazu kommt noch dass die direkten Konkurrenten fast alle noch ein Nachholspiel zu absolvieren haben. Am kommenden Sonnabend empfangen die Kleeblätter im heimischen Niederrheinstadion den SV Babelsberg 03 dort soll endlich der lang ersehnte erste Sieg im Jahr 2012 folgen. Der letzte Sieg datiert vom letzten Spieltag der Hinrunde als die Rot Weißen durch Tore von RWO Allstar Mike Terranova (seit 2007 im Verein und seit dem 57 Tore in 186 Spielen für Oberhausen) und Ellmann vor heimischer Kulissen den SV Wacker Burghausen mit 2:0. Die jüngsten Erfolge blieben beim Pokalhalbfinalisten von 1999 (im Halbfinale 1:3 Niederlage gegen den FC Bayern München) also aus, die Weichen für eine finanziell sichere Zukunft wurden jedoch gestellt!

Quelle: kicker.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: