Großaspach siegt über Halle mit 3:0 – Spielbericht

Die SG Sonnenhof Großaspach konnte sich besonders in der zweiten Halbzeit in beeindruckender Manier mit 3:0 auch in der Höhe verdient gegen den Halleschen FC durchsetzen, der anscheinend einen schwarzen Tag erwischt hatte, die Mannschaft von Rico Schmidt hätte sich über weitere Gegentreffer nicht beschweren dürfen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach siegt über Halle mit 3:0 – Spielbericht
Foto: imago/Avanti
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Großaspach agierte vom Anpfiff weg offensiv und machte sofort Druck. Bereits nach zehn Minuten belohnte sich die Mannschaft von Oliver Zapel auch schon mit dem 1:0, Röser hatte nach einer unübersichtlichen Situation im Halleschen Strafraum aus 11 Metern die Ruhe bewahrt und verwandelt.

Im Anschluss erhöhten die Gäste sofort den Druck und zeigten sich unbeeindruckt. Aspach zog sich vorerst zurück, konnten aber dann über einen Gegenangriff auf 2:0 erhöhen. Röser war es erneut gewesen, der abzog. Von Gjasula abgefälscht hatte Halles Keeper Bredlow keine Abwehrchance.

Auch nach dem zweiten Gegentreffer versuchten die Hallenser ihr Spiel auf zu ziehen, doch die Hausherren waren sehr gut drauf und waren immer wieder gefährlich, die Vorentscheidung vor der Pause blieb aber aus und es ging mit dem 2:0 in die Kabinen. Kurz vor der Pause hatte Halle sogar noch die Großchance zum Anschluss, doch SG-Keeper Brolls Patzer blieb durch Pfeffer und Lindenhahn unbestraft.

Nach der Pause legten die Gastgeber noch einen Gang zu und immer wieder taten sich riesige Gelegenheiten zur Vorentscheidung auf. Halle wackelte besorgniserregend, doch immer wieder scheiterten die Schwaben, Kwadwo, Binakaj und Sohm ließen beste Chancen aus, bis zur 88. Minute, als Binakaj den entscheidenden Treffer machte und den 3:0 Endstand herstellte.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 27.08.2016 um 14.00 Uhr (5. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 3 : 0 (2:0)

Tore: 1:0 Lucas Röser (10.), 2:0 Lucas Röser (24.), 3:0 Binakaj (86.)

Sonnenhof Großaspach: Broll - Schiek, Leist, Gehring, Lorch (70. Binakaj) - Hägele, Jüllich - Röttger (56. Krause), Osei Kwadwo - Sohm, Lucas Röser (76. Aschauer)

Hallescher FC: Bredlow - Brügmann, Kleineheismann, Barnofsky, Baumgärtel (46. Schilk) - Gjasula - El-Helwe, Pfeffer (46. Sliskovic), Lindenhahn, Martin Röser (66. Furuholm) - Pintol

Zuschauer: 1100

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: