Großaspach holt Jeff-Denis Fehr aus Rostock

Außenbahnspieler unterschreibt bis Sommer 2019 - Debüt gegen Ex-Klub möglich.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach holt Jeff-Denis Fehr aus Rostock
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die SG Sonnenhof Großaspach hat Außenbahnspieler Jeff-Denis Fehr verpflichtet. Der 23-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten FC Hansa Rostock zum selbst ernannten „Dorfklub“ und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 plus Option auf ein weiteres Jahr.

Fehr trainierte bereits seit Beginn der Wintervorbereitung in Aspach und wurde auch in allen Testspielen eingesetzt. Vor seiner Zeit in Rostock (ab Sommer 2016) war Fehr für den BSV Schwarz-Weiß Rehden in der Regionalliga Nord aktiv.

Fehr sagt zu seinem Wechsel: „Ich wurde bei der SG prima aufgenommen und habe mich sofort wohl gefühlt.“ Möglicherweise gibt es für den Linksfuß gleich zu Beginn der Restrunde ein Wiedersehen mit seinem Ex-Klub. Großaspach empfängt am Samstag, 14 Uhr, den FC Hansa.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: