Großaspach: Schiek wieder im Training

Rechtsverteidiger arbeitet nach Kniebeschwerden am Comeback.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach: Schiek wieder im Training
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Mit zuletzt vier Siegen in Folge hat die SG Sonnenhof Großaspach einen Vereinsrekord in der 3. Liga aufgestellt. Ihre Bestmarke kann die Mannschaft von SG-Trainer Sascha Hildmann am Freitag ab 19 Uhr in der Partie beim Aufsteiger SV Meppen weiter ausbauen. „In Meppen herrscht riesige Euphorie. Die Mannschaft meines Kollegen Christian Neidhart spielt bislang eine starke Saison“, so Hildmann. „Ich erwarte deshalb eine hervorragende Stimmung und einen hochmotivierten Gegner.“

Verzichten muss Hildmann weiterhin auf die langzeitverletzten Felice Vecchione (Aufbautraining) und Özgür Özdemir (Muskelfaserriss). Rechtsverteidiger Sebastian Schiek trainiert nach hartnäckigen Kniebeschwerden wieder mit der Mannschaft. Für ihn kommt ein Einsatz im Emsland allerdings noch zu früh.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: