Großaspach: Ohne Sebastian Schiek nach Osnabrück

Verteidiger sah gegen Paderborn wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach: Ohne Sebastian Schiek nach Osnabrück
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die SG Sonnenhof Großaspach kann im Spiel beim zweitplatzierten VfL Osnabrück am Samstag ab 14 Uhr nicht auf Sebastian Schiek zurückgreifen. Der 26-jährige Verteidiger sah beim 2:3 gegen den SC Paderborn wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte. Wie lange Schiek genau gesperrt wird, gibt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) in Kürze bekannt.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: