Großaspach: Muskelfaserriss bei Yannick Thermann

24-jähriger Defensivspieler fehlt gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach: Muskelfaserriss bei Yannick Thermann
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die SG Sonnenhof Großaspach muss am Samstag, 14 Uhr, gegen den 1. FC Kaiserslautern auf Yannick Thermann verzichten. Der 24-jährige Defensivspieler hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. Am 1. Spieltag hatte Thermann in der Partie beim FC Carl Zeiss Jena (2:3) noch über 90 Minuten auf dem Feld gestanden.

Neben Thermann muss Großaspachs Trainer Sascha Hildmann auch auf Mittelfeldspieler Nicolas Jüllich (Leistenverletzung) sowie die Verteidiger Dan-Patrick Poggenberg (Muskelverletzung) und Kai Gehring (Rotsperre) verzichten.

Dafür sind Michael Vitzthum (Aufbautraining nach Rippenprellung), Jeff-Denis Fehr (Aufbautraining nach Leistenverletzung) und Jannes Hoffmann (Knöchelverletzung) in das Training eingestiegen. Mannschaftskapitän Julian Leist ist nach seiner Rotsperre erstmals wieder spielberechtigt.


Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11



Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: