Großaspach: Jüllich und Röttger wieder fit

Personelle Situation bleibt bei SG Sonnenhof dennoch angespannt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach: Jüllich und Röttger wieder fit
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Oliver Zapel, Cheftrainer bei der SG Sonnenhof Großaspach, kann im Spiel beim SV Meppen (heute, 14 Uhr) auf zwei zusätzliche Alternativen zurückgreifen. Mittelfeldspieler Nicolas Jüllich und Angreifer Timo Röttger kehren nach überstandenen Verletzungen in das Aufgebot zurück.

Dennoch bleibt die Personalsituation angespannt. Weiterhin verzichten muss Zapel auf Charmaine Häusl (im Aufbautraining), Korbinian Burger (Adduktorenprobleme), Michael Vitzthum (Hüftverletzung), Joel Gerezgiher (im Aufbautraining), Jonas Meiser (Knie-Operation), Jamil Dem (Oberschenkelverletzung) und Dan-Patrick Poggenberg (im Aufbautraining). Auch Mittelfeldspieler Sebastian Bösel (Rotsperre) wird in Meppen sowie in der folgenden Partie gegen den 1. FC Magdeburg (Samstag, 30. November, 14 Uhr) nicht zur Verfügung stehen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: