Großaspach: Fußprellung stoppt Kai Brünker

Angreifer fehlt SG Sonnenhof im Verbandspokal-Spiel beim SV Kaisersbach.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach: Fußprellung stoppt Kai Brünker
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die SG Sonnenhof Großaspach trifft am heutigen Samstag in der zweiten Runde des Verbandspokals von Württemberg auf den SV Kaisersbach. Anpfiff der Partie beim Landesliga-Aufsteiger ist um 15.30 Uhr. Die SG Sonnenhof ist der einzige Drittligist im Wettbewerb und will sich als Pokalsieger für den DFB-Pokal qualifizieren.

Großaspachs Cheftrainer Oliver Zapel betont vor dem ersten Duell der beiden Klubs: "Wir gehen die Partie in Kaisersbach in der Vorbereitung wie ein Drittliga-Spiel an, haben dort nichts zu verschenken und werden versuchen, unserer Favoritenrolle von der ersten Minute an gerecht zu werden. Experimente wird es in dieser Begegnung nicht geben. Wir wollen unseren Verein mit einer guten Leistung bestmöglich repräsentieren."

Verzichten muss Zapel auf Mittelfeldspieler Joel Gerezgiher (im Aufbautraining) sowie Angreifer Kai Brünker (Fußprellung) und Linksverteidiger Michael Vitzthum (Rückenprobleme).


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: