Großaspach: Auch Choroba und Pelivan fehlen

Personalsituation bei SG Sonnenhof vor Partie in Unterhaching stark angespannt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach: Auch Choroba und Pelivan fehlen
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Für die SG Sonnenhof Großaspach, die am heutigen Samstag ab 14 Uhr bei der SpVgg Unterhaching gastiert, endete am Mittwoch mit dem 2:3 gegen den Aufstiegsanwärter SV Wehen Wiesbaden die Serie von fünf Spielen ohne Niederlage. Die Mannschaft von SGS-Trainer Florian Schnorrenberg rangiert nur noch wegen der drei Treffer besseren Tordifferenz über dem Strich. Der direkte Verfolger FC Energie Cottbus hat aber noch ein Nachholspiel in der Hinterhand.

„Die SpVgg Unterhaching gehört für mich zu den spielstärksten Mannschaften der Liga“, sagt Großaspachs Cheftrainer Florian Schnorrenberg: „Dennoch ist es unser großes Ziel, auswärts zu punkten. Dafür wird es unglaublich wichtig sein, dass wir sehr kompakt stehen und immer wieder auch den Weg nach vorne suchen.“

Verzichten muss Schnorrenberg weiterhin auf Nicolas Jüllich (Leistenverletzung), Joel Gerezgiher (Adduktorenprobleme) und Michael Vitzthum (Muskelfaserriss im Oberschenkel). Auch Patrick Choroba (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich) und Dominik Pelivan (Gelbsperre) werden der SG Sonnenhof in Unterhaching nicht zur Verfügung stehen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: