FSV Zwickau verpflichtet Nico Beyer

21-jähriger Innenverteidiger kommt von Hertha BSC II.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau verpflichtet Nico Beyer
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FSV Zwickau hat sich die Dienste von Nico Beyer gesichert. Der 21-jährige Innenverteidiger wechselt vom Nordost-Regionalligisten Hertha BSC II zu den Westsachsen und erhält einen Vertrag bis Juni 2020.

„Ich kenne und beobachte den FSV Zwickau schon eine Weile und hatte immer einen guten Eindruck vom Verein. Als die Anfrage vom FSV kam, habe ich mich gefreut“, so Beyer, der seit vielen Jahren im Nachwuchsbereich von Hertha am Ball ist. In der laufenden Saison kam er für die U 23 der Hauptstädter 26 Mal zum Einsatz.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: