FSV Zwickau stellt neuen Ärmelsponsor vor

Unternehmen für Automatisierungstechnik ist in Meerane im Landkreis Zwickau ansässig.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau stellt neuen Ärmelsponsor vor
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FSV Zwickau hat einen neuen Ärmelsponsor vorgestellt. Ab sofort wird das Logo einer Firma für Automatisierungstechnik den Trikotärmel der "Schwäne" zieren. Das in Meerane (Landkreis Zwickau) ansässige Unternehmen kann dabei ein umfangreiches Leistungsportfolio nutzen. Der Sponsor erhält als Gegenleistung neben der prominenten Werbefläche auf den Ärmeln der Spielertrikots weitere TV-relevante Werbeleistungen, das Titel- und Namensnutzungsrecht sowie Hospitality-Pakete.

"Wir freuen uns, dass wir mit einem neuen strategischen Ärmelsponsor, der wie wir regional verwurzelt ist, eine Verbindung aufbauen können", erklärt Marvin Klotzkowsky, Leiter der Geschäftsstelle beim FSV Zwickau. "Das Unternehmen passt auch deshalb gut zu uns, weil es seine gesellschaftliche Verantwortung mit großem Engagement wahrnimmt."

Thomas Dörffel, Geschäftsführer des neuen Partners, betont: "Wie im Fußball können auch wir in der Wirtschaft unsere Ziele nur als Team erreichen. Jeder muss auf seiner Position alles abrufen, um den Erfolg des Teams zu ermöglichen. Dabei zählen die gleichen Tugenden wie auf dem Fußballplatz. Unsere Verwurzelung und Verbundenheit mit der Region sind für uns auch ein Grund, den FSV zu unterstützen und gemeinsam mit dem Verein als Botschafter von Stadt und Landkreis erfolgreich aufzutreten."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: