FSV Zwickau leiht Ali Odabas aus

Innenverteidiger kommt von Zweitliga-Aufsteiger Regensburg.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau leiht Ali Odabas aus
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FSV Zwickau ist auf der Suche nach einem weiteren Innenverteidiger fündig geworden. Vom bisherigen Ligakonkurrenten und künftigen Zweitligisten SSV Jahn Regensburg wechselt Ali Odabas auf Leihbasis zu den Sachsen. Zuvor war der Vertrag des 23-jährigen Defensivspielers in Regensburg bis 2019 verlängert worden.

In Zwickau konnte Odabas FSV-Trainer Torsten Ziegner im Probetraining von sich überzeugen. In der letzten Saison musste Odabas wegen eines Kreuzbandrisses lange pausieren. In der Rückrunde kam er auf acht Einsätze.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: