FSV Zwickau: Zwangspause für Lange

30-jähriger Linksverteidiger fällt mit Muskelfaserriss im Oberschenkel vorerst aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau: Zwangspause für Lange
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Joe Enochs, Cheftrainer beim FSV Zwickau, kann vorerst nicht auf René Lange zurückgreifen. Der 30-jährige Linksverteidiger fällt wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel wohl für mehrere Wochen aus. Ob er in diesem Jahr noch einmal zum Einsatz kommen kann, ist unklar.

Lange bestritt in der laufenden Spielzeit bisher elf Partien für die Westsachsen und gehörte dabei zehnmal zur Startformation. Schon beim Gastspiel in Ingolstadt (2:4) gehörte er nicht zum FSV-Aufgebot.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: