FSV Zwickau: Pause für Daniel Gremsl

26-jähriger Offensivspieler hat mit Kniebeschwerden zu kämpfen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau: Pause für Daniel Gremsl
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FSV Zwickau kann heute, 14 Uhr, in der Partie gegen den SV Meppen nicht auf Daniel Gremsl zurückgreifen. Der 26-jährige Offensivspieler muss wegen Knieproblemen eine Pause einlegen. Nils Miatke (Innenbandriss), Bryan Gaul (Außenbandriss) und Julian Hodek (Kreuzbandriss) fallen für das Duell mit dem SVM ebenfalls aus.

Mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten aus dem Emsland könnte der FSV Zwickau seinen Vorsprung auf die Abstiegsplätze vergrößern. Aktuell ist die Gefahrenzone nur einen Zähler entfernt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: