FSV Zwickau: Odabas und Miatke bleiben

Verträge wurden jeweils per Option um ein weiteres Jahr verlängert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau: Odabas und Miatke bleiben
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FSV Zwickau hat wenige Tage nach dem Erreichen des Klassenverbleibs die Verträge mit Innenverteidiger Ali Odabas (26) und Außenbahnspieler Nils Miatke (30) jeweils per Option um ein weiteres Jahr verlängert. Beide bleiben damit bis zum 30. Juni 2021 bei den "Schwänen".

Während Odabas nach seiner Rückkehr aus Regensburg in der abgelaufenen Saison 27 Pflichtspiel-Einsätze für den FSV verbuchen konnte, kam Miatke sogar auf 29 Partien. Er geht im September bereits in seine fünfte Spielzeit in Zwickau.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: