FSV Zwickau: Bryan Gaul verpasst Saisonstart

28-jähriger Mittelfeldspieler fällt mit Innenbandriss im Knie etwa zehn Wochen aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau: Bryan Gaul verpasst Saisonstart
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Eine MRT-Untersuchung im Zwickauer Heinrich-Braun-Klinikum brachte Gewissheit: Mittelfeldspieler Bryan Gaul (28), gerade erst vom Südwest-Regionalligisten SV 07 Elversberg zum FSV Zwickau gewechselt, hat sich im Training einen Innenbandriss im rechten Knie zugezogen. Er wird den Westsachsen damit während der kompletten Vorbereitung und zum Saisonstart definitiv fehlen. Gaul muss etwa mit zehn Wochen Ausfallzeit rechnen, stünde demnach erst im September wieder zur Verfügung.

Der gebürtige US-Amerikaner aus Naperville (Illinois) spielte in seiner Heimat von 2012 bis 2014 für Los Angeles Galaxy in der höchsten Liga, unter anderem an der Seite von Weltstar David Beckham. Seit 2016 kickt Gaul in Deutschland. Seine bisherigen Stationen waren der Bahlinger SC, Kickers Offenbach und die SV 07 Elversberg. In Zwickau wird er von seinem Landsmann Joe Enochs trainiert.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: