FSV Frankfurt: Außerordentliche Mitgliederversammlung

Mitglieder entscheiden am 7. Februar über Einführung eines neuen Aufsichtsrates.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Frankfurt: Außerordentliche Mitgliederversammlung
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Verantwortlichen des FSV Frankfurt laden für Dienstag, 7. Februar, zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die Veranstaltung geht ab 19 Uhr in der Haupttribüne des FSV-Stadions über die Bühne. Wichtigster Tagesordnungspunkt: Die Mitglieder sollen über die Einführung eines neuen Aufsichtsrates für die (ausgliederte) Profiabteilung entscheiden.

Mit dem neuen Gremium will der FSV seine Vereinsstrukturen modernisieren. Bei der letzten ordentlichen Mitgliederversammlung Anfang November war der Vorschlag eingebracht worden.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: