Franzose Yannis Letard kommt zum VfR Aalen

19-jähriger Innenverteidiger unterschreibt Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Franzose Yannis Letard kommt zum VfR Aalen
Foto: VfR Aalen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfR Aalen hat den französischen Innenverteidiger Yannis Letard unter Vertrag genommen. Der 19-Jährige wechselt von der zweiten Mannschaft des französischen Erstligisten EA Guingamp auf die Ostalb und unterschrieb einen bis zum 30. Juni 2020 gültigen Zweijahresvertrag.

Letard war in der Akademie von Stade Rennes ausgebildet worden, ehe er 2016 nach Guingamp wechselte und dort in den letzten beiden Jahren zum Drittligateam gehörte. „Mit 1,88 Meter ist Yannis kopfballstark und bringt eine starke Physis mit. Außerdem ist er beidfüßig und ein schneller Spieler. Yannis soll sich bei uns kontinuierlich weiterentwickeln“, so der neue VfR-Cheftrainer Argirios Giannikis.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: