FC Ingolstadt 04 nimmt Antonitsch unter Vertrag

Innenverteidiger war zuletzt für den Ligakonkurrenten FSV Zwickau am Ball.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FC Ingolstadt 04 nimmt Antonitsch unter Vertrag
Foto: FC Ingolstadt 04
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt hat Nico Antonitsch unter Vertrag genommen. Der österreichische Innenverteidiger hat sich zunächst bis Sommer 2020 an die Schanzer gebunden. In den beiden letzten Jahren spielte der 27-Jährige beim FSV Zwickau. Zuvor war er in seiner österreichischen Heimat unter anderem beim SV Ried, beim SV Horn und beim SV Kapfenberg aktiv.

"Mit Nico haben wir uns die Dienste eines erfahrenen Innenverteidigers sichern können", so Michael Henke, Direktor Sport beim FC Ingolstadt. "Wir beobachten ihn schon länger, wissen um seine Qualitäten auf dem Platz sowie seinen einwandfreien Charakter."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: