FC Ingolstadt 04: Winter-Vorbereitung steht fest

Zweiliga-Absteiger bezieht Anfang Januar Trainingslager in Spanien.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FC Ingolstadt 04: Winter-Vorbereitung steht fest
Foto: Frank Scheuring
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Auf den FC Ingolstadt 04 warten vor der Winterpause noch die Partie beim 1. FC Magdeburg (Samstag, 14 Uhr) sowie die Heimspiele gegen den TSV 1860 München (Montag, 16. Dezember, 19 Uhr) und den FC Carl Zeiss Jena (Sonntag, 22. Dezember, 14 Uhr). Nun stehen auch die ersten Termine im Jahr 2020 fest.

So bittet Trainer Jeff Saibene nach der kurzen Weihnachtspause am 3. Januar, 15 Uhr, zum Trainingsauftakt. Bereits zwei Tage später bezieht der Zweitliga-Absteiger ein achttägiges Trainingslager im spanischen Oliva Nova (5. bis 13. Januar). Vor Ort sind zwei Testspiele gegen den FC St. Gallen (7. Januar, 15 Uhr) und den Zweitligisten Holstein Kiel (12. Januar, 15 Uhr) geplant, bevor die Restrunde am 25. Januar, 14 Uhr, mit dem Spitzenspiel beim Tabellenführer MSV Duisburg startet.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: