FC Ingolstadt 04: Corona-Masken für Schüler

Vertreter der "Schanzer" waren in ihren Partnerschulen zu Besuch.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FC Ingolstadt 04: Corona-Masken für Schüler
Foto: FC Ingolstadt 04
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage", an dem sich auch der FC Ingolstadt 04 beteiligt, ist in eine neue Runde gestartet. Die "Schanzer" waren in der ersten Schulwoche in ihren Partnerschulen zu Gast und verteilten insgesamt 550 Corona-Masken im Vereinsdesign.

Außerdem konnten die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen mit den FCI-Mitarbeitern in den Dialog treten. Neben der Fronhofer Realschule in Ingolstadt durften sich auch die Realschule Berching, das Katharinengymnasium sowie das Gymnasium Schrobenhausen über die mitgebrachten Fan-Accessoires freuen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: