FC Carl Zeiss Jena: Trainingsbetrieb eingestellt

Alle Mannschaften pausieren zunächst bis einschließlich Sonntag.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FC Carl Zeiss Jena: Trainingsbetrieb eingestellt
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FC Carl Zeiss Jena stellt vorübergehend den Trainingsbetrieb komplett ein. Hintergrund ist die sich ausbreitende Corona-Pandemie und den in diesem Zusammenhang in der Stadt Jena zunächst bis 19. April ausgesprochenen Allgemeinverfügungen.

Diese Maßnahme gilt für alle Mannschaften des FC Carl Zeiss Jena im Profi- und Nachwuchsbereich und zunächst bis einschließlich Sonntag, 22. März. "Der FCC ist darauf eingerichtet, diese Maßnahmen bis zum 19. April und womöglich darüber hinaus zu verlängern", teilte der Verein in einer Stellungnahme mit.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: