FC Carl Zeiss Jena: Saison-Aus für Gerlach

29-jähriger Innenverteidiger hat sich eine Innenbandverletzung zugezogen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FC Carl Zeiss Jena: Saison-Aus für Gerlach
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FC Carl Zeiss Jena kann im Rennen um den Klassenverbleib nicht mehr auf Justin Gerlach zurückgreifen. Der 29-jährige Innenverteidiger hat sich beim 3:1-Heimsieg gegen Aufstiegsaspirant SV Wehen Wiesbaden eine Innenbandverletzung im linken Knie zugezogen. Für ihn ist die Saison beendet.

Gerlach, der bereits seit 2013 zum Profikader der Thüringer gehört und damit neben Sören Eismann der dienstälteste FCC-Spieler ist, absolvierte bisher insgesamt 173 Pflichtspiele (sieben Tore, neun Vorlagen). In sechs der vergangenen acht Partien gehörte er zur Startformation von Jenas Trainer Lukas Kwasniok.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: