Ex-Dortmund II-Angreifer Bajner wechselt zu Ipswich Town

In der letzten Spielzeit hat Balint Bajner noch fleißig seine Tore für den Drittligisten Borussia Dortmund II erzielen können. Nun hat der 23-jährige Ungar mit dem englischen Zweitligisten Ipswich Town einen neuen Verein finden können. Der Vertrag beim BVB ist nach der letzten Spielzeit abgelaufen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Ex-Dortmund II-Angreifer Bajner wechselt zu Ipswich Town
Foto: Borussia Dortmund II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Bei Borussia Dortmund nicht durchgesetzt

Wie die „BBC“ berichten kann, wird Bajner mit einem Einjahresvertrag mit einer Option auf eine weitere Spielzeit ausgestattet. Nach einem Probetraining in Ipswich und einem Treffer am Dienstag beim 2:1-Testspielerfolg gegen Southend United wurde er nun mit einem Vertrag in der zweiten englischen Spielklasse ausgestattet. Im Jahr 2008 hat er beim englischen Traditionsverein West Ham United bereits ein Gastspiel absolvieren können. Allerdings hat er damals nicht genügend Eigenwerbung betreiben können, weshalb es mit einem Wechsel nichts wurde. Stattdessen ist er 2012 zu Borussia Dortmund gewechselt, wo er jedoch nur einen Einsatz für die Bundesliga-Mannschaft vorweisen konnte. In 29 Begegnungen für die Dortmunder-Reservemannschaft hat er in der abgelaufenen Spielzeit sieben Scorerpunkte erzielen können. Bei diesen Zahlen haben die Dortmunder-Verantwortlichen schnell erkennen können, dass er keine adäquate Alternative für das Bundesliga-Team darstellen kann.

Quelle: sportal.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: