Erfurt sucht Sportlichen Leiter auf der Homepage

Stellenausschreibung von Insolvenzverwalter Volker Reinhardt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt sucht Sportlichen Leiter auf der Homepage
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Eher ungewöhnliche Wege bei der Suche nach einem neuen Sportlichen Leiter geht der (wohl) künftige Nordost-Regionalligist Rot-Weiß Erfurt. Auf der vereinseigenen Homepage sucht Insolvenzverwalter Volker Reinhardt per Stellenanzeige nach einem neuen Sport-Chef. Aktuell übt Trainer Stefan Emmerling in Doppelfunktion auch die Sportliche Leitung aus.

In der Anzeige heißt es wörtlich: „Für die Saison 2018/2019 wird umgehend ein Sportlicher Leiter gesucht, der den Aufbau der Lizenzspielermannschaft im Rahmen einer konservativen Planung übernimmt. Sportliche Zielstellung ist der Aufbau einer neuen Mannschaft, die im Falle eines Abstiegs in die Regionalliga mittelfristig den Wiederaufstieg in die 3. Liga schafft. Wesentlich ist dabei die Identifikation der Mannschaft mit den Fans, Sponsoren und dem Umfeld unseres Traditionsvereins. Zum Aufgabengebiet gehört neben der sportlichen Leitung der Männermannschaft auch die Leitung unseres mit zwei Sternen vom DFB zertifizierten Nachwuchsleistungszentrums.“

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: