Erfurt bezieht Kurztrainingslager

Wegen widriger Bedingungen in Thüringen bereiten sich Krämer-Kicker in Leipzig vor.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt bezieht Kurztrainingslager
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Um sich unter möglichst guten Bedingungen auf das erste Restrundenspiel am Samstag ab 14 Uhr gegen Spitzenreiter Dynamo Dresden vorbereiten zu können, absolviert Rot-Weiß Erfurt ein zweitägiges Kurztrainingslager im rund 150 Kilometer entfernten Leipzig. In Erfurt ist die Vorbereitung aktuell wegen der widrigen Witterungs- und Platzverhältnisse (Dauerfrost mit zweistelligen Minustemperaturen in der Nacht) äußerst schwierig. Deshalb musste auch schon das geplante Testspiel gegen den Bundesligisten 1. FC Köln abgesagt werden.

Nicht mehr dabei ist Probespieler Kevin Behrens. Der Stürmer, zuletzt für West-Regionalligist Rot-Weiss Essen am Ball, wird nicht verpflichtet.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: