Erfurt: Rafael Czichos in Burghausen wieder dabei

Der Abwehrspieler hat dann seine Rot-Sperre abgesessen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt: Rafael Czichos in Burghausen wieder dabei
Foto: Rot-Weiß Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Rot-Weiß Erfurt kann erst in der zweiten Restrunden-Begegnung am Samstag, 1. Februar, 14 Uhr, beim SV Wacker Burghausen wieder mit Abwehrspieler Rafael Czichos planen. Im Auftaktspiel gegen den SC Preußen Münster (25. Januar) darf der Defensivspezialist nicht eingesetzt werden. Grund ist die Rote Karte beim 1:2 gegen die Stuttgarter Kickers wegen einer Notbremse. Dafür wurde Czichos für ein Spiel gesperrt.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: