Erfurt: Party am 25. Januar fällt aus

Nicht genügend Eintrittskarten verkauft.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt: Party am 25. Januar fällt aus
Foto: Rot-Weiß Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die für den 25. Januar in der Erfurter Musiklounge „Cosmopalar“ geplante „Rot-Weiß-Party“ von Rot-Weiß Erfurt musste jetzt abgesagt werden. „Wir bedauern die Absage sehr, allerdings war von Anfang an klar, dass wir nur dann eine ‚Rot-Weiße Nacht’ durchführen können, wenn damit keinerlei wirtschaftliches Risiko für den Verein verbunden ist. Nach derzeitigen Buchungsstand müssen wir davon ausgehen das wir insgesamt nur rund 50 Prozent der zur Verfügung stehenden 800 Eintrittskarten absetzen werden. Leider reicht das bei weitem nicht aus, um kostendeckend agieren zu können. Mit unseren Leistungsträgern ist vereinbart, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt noch die kostenfreie Stornierungsfrist einhalten. Deswegen mussten wir nun die Reißleine ziehen“, so Geschäftsführer Thomas Kalt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: