Eintracht Braunschweig: Saison-Aus für Goden

21-jährige Leihgabe vom 1. FC Nürnberg muss an der Schulter operiert werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Eintracht Braunschweig: Saison-Aus für Goden
Foto: Eintracht Braunschweig
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Eintracht Braunschweig muss im Rennen um die Aufstiegsplätze für den Rest der Saison ohne Kevin Goden auskommen. Die Leihgabe des Zweitligisten 1. FC Nürnberg muss an der Schulter operiert werden. Der 21-jährige Rechtsverteidiger war schon mit einer Schulterverletzung in die Partie gegen die U 23 des FC Bayern München gegangen. Während des Spiels zog er sich dann eine weitere Verletzung an der anderen Schulter zu.

Vor der Partie bei der SpVgg Unterhaching (heute, 20.30 Uhr) gab es aber auch gute Nachrichten für Eintracht-Trainer Marco Antwerpen. Die zuletzt angeschlagenen Robin Ziegele (Wadenprobleme) und Manuel Schwenk (muskuläre Probleme) sind wieder einsatzfähig.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: