Dynamo-Kapitän fällt aus

Dynamo Dresden muss bis auf weiteres auf seinen Kapitän Christian Fiel verletzungsbedingt verzichten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Dynamo-Kapitän fällt aus
Foto: Dynamo Dresden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Bereits am Mittwoch zog sich Fiel beim Training einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zu. Gestern wurde dann die genaue Verletzung bei einer MRT Untersuchung festgestellt. Wie lange Fiel pausieren muss steht aktuell noch nicht fest. Genaueres werden Untersuchungen Anfang der nächsten Woche bringen.

Fest steht, dass der 34-jährige beim Pokalspiel am Sonntag in Freiberg nicht spielen kann.

Dynamos Cheftrainer Stefan Böger dazu: „Die Verletzung ist ärgerlich für Cristian, der in den letzten Wochen einen guten Rhythmus gefunden hat. Im defensiven Mittelfeld sind wir derzeit ziemlich vom Verletzungspech verfolgt. Ich hoffe, dass Cristian möglichst bald wieder ins Training einsteigen und die Belastung sukzessive steigern kann.“

Nils Teixeira wird dafür voraussichtlich am Samstag wieder ins Training einsteigen können.

Quelle: dynamo-dresden.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: