Dynamo Dresden plant besondere Aktion

Veranstaltung für Anhänger mit Behinderung soll durchgeführt werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Dynamo Dresden plant besondere Aktion
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Bei Spitzenreiter Dynamo Dresden trafen sich jetzt Fan- und Vereinsvertreter zu einer turnusmäßigen Sitzung. Für den Klub waren unter anderem der kaufmännische Geschäftsführer Robert Schäfer sowie Maria Einhorn, Beauftragte für Fans mit Behinderung, dabei. Ein großes Thema war die Betreuung von Dynamo-Fans mit Handicap. Um für diese Anhänger ein Forum zu schaffen, soll gemeinsam mit der Fangemeinschaft Dynamo im Laufe dieser Spielzeit eine Veranstaltung organisiert werden.

Das nächste Treffen findet am Montag, 18. Januar, statt. Alle Fans haben die Möglichkeit, Themen einzubringen, die ihnen am Herzen liegen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: