Dynamo Dresden nimmt Robin Becker unter Vertrag

23-jähriger Abwehrspieler stand zuletzt für Eintracht Braunschweig auf dem Feld.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Dynamo Dresden nimmt Robin Becker unter Vertrag
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die SG Dynamo Dresden hat Robin Becker als achten Neuzugang für die Spielzeit 2020/2021 verpflichtet. Der Abwehrspieler, der in der abgelaufenen Saison in 32 Pflichtspielen für Eintracht Braunschweig auf dem Platz stand, unterzeichnete bei der SGD einen Zwei-Jahres-Vertrag (bis zum 30. Juni 2022) mit der Option auf eine Verlängerung. Der 23-Jährige wechselt ablösefrei nach Dresden und wird künftig mit der Rückennummer "16" im Dynamo-Trikot auflaufen.

"Robin Becker ist ein junger, aber bereits erfahrener Profi, der sich durch ein gutes Stellungsspiel und eine starke Zweikampfführung auszeichnet", meint Dresdens Sport-Geschäftsführer Ralf Becker, der nicht mit Robin Becker verwandt oder verschwägert ist. "Er ist in erster Linie auf der Position des Rechtsverteidigers zu Hause, kann in der Abwehr aber auch variabel eingesetzt werden."

In Solingen geboren, begann Robin Becker beim VfL Witzhelden mit dem Fußball, ehe er 2008 im Alter von elf Jahren in die Nachwuchsabteilung von Bayer 04 Leverkusen wechselte, die er anschließend komplett durchlief. Seine ersten Profi-Pflichtspiele absolvierte der Rechtsverteidiger in der Saison 2016/2017 im Rahmen einer Leihe beim 1. FC Heidenheim in der 2. Bundesliga sowie im DFB-Pokal. Im Anschluss kehrte Becker nicht nach Leverkusen zurück, sondern schloss sich zur Spielzeit 2017/2018 dem damaligen Zweitligisten Eintracht Braunschweig an, bei dem er in den letzten beiden Spielzeiten in der 3. Liga zum Stammpersonal gehörte.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von xUwfMSOQeGRWls am 30.07.2020 um 19:30 Uhr:

EatcgTvFOUBZ

Kommentar von uBQUyJtYvToV am 30.07.2020 um 19:30 Uhr:

aJthiKjxSCTv

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: