Dynamo Dresden: Partie im Sachsenpokal verlegt

Achtelfinale gegen Oberligist FC International Leipzig definitiv erst im neuen Jahr.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Dynamo Dresden: Partie im Sachsenpokal verlegt
Foto: Dynamo Dresden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Da sich der Sächsische Fußball-Verband (SFV) darauf verständigt hat, den Spielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht mehr aufzunehmen, findet auch die Pokalpartie zwischen der SG Dynamo Dresden und dem Oberligisten FC International Leipzig 2020 nicht mehr statt.

Die Begegnung im Achtelfinale des Landespokals sollte eigentlich schon Mitte November ausgetragen werden, wurde dann aber verschoben. Inzwischen steht fest, dass die Partie erst im neuen Jahr über die Bühne gehen wird. Ein genauer Termin wurde vom SFV allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: