Cottbus: Bangen um Ronny Garbuschewski

Mittelfeldspieler laboriert an Zerrung - Heutiger Einsatz gegen Ex-Verein Chemnitz fraglich.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Cottbus: Bangen um Ronny Garbuschewski
Foto: Energie Cottbus
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Tabellenführer FC Energie Cottbus bangt vor der heutigen Partie ab 14 Uhr gegen den Chemnitzer FC um Mittelfeldspieler Ronny Garbuschewski. Der 29-Jährige, der erst im Januar aus Chemnitz in die Lausitz gewechselt war, hatte sich im DFB-Pokalspiel gegen den Bundesligisten FSV Mainz 05 (0:3) eine Zerrung zugezogen. Auch nach dem Abschlusstraining am Freitag war Garbuschewski weiterhin angeschlagen. Ob er gegen seinen Ex-Verein zum Einsatz kommen kann, entscheidet sich erst kurzfristig.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: