Chemnitzer FC bedankt sich bei Anhängern

Meppen-Auswärtsfahrer erhalten Freikarten für Würzburg-Spiel oder Fan-Schal.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Chemnitzer FC bedankt sich bei Anhängern
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Chemnitzer FC bedankt sich bei seinen Fans. Rund 450 Anhänger hatten den CFC auf der längsten Auswärtsfahrt der Saison zur Partie beim SV Meppen (2:3) begleitet und dabei eine Gesamtstrecke von 1.190 Kilometern zurückgelegt. Diese Fans sollen nun belohnt werden. Unter Vorlage der Eintrittskarte erhalten sie ab Mittwoch nach Wahl entweder zwei Freikarten für das Heimspiel am Samstag, 18. November, 14 Uhr, gegen die Würzburger Kickers oder einen CFC-Fan-Schal.

„Wir möchten diese Aktion zum Anlass nehmen, unseren Fans mit einer kleinen Geste für ihre Treue zu danken. Unsere Auswärtsfahrer, denen kein Kilometer zu weit ist und die viel Geld für die Touren durch das ganze Land ausgeben, sind der größte Rückhalt für unsere Mannschaft. Dafür gilt Ihnen unser Respekt und unsere Anerkennung“, so die CFC-Fanbeauftragte Peggy Schellenberger.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: