Chemnitz mit Personalsorgen

Vor dem Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt am Samstag ab 14 Uhr.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Chemnitz mit Personalsorgen
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Sven Köhler, Trainer beim Chemnitzer FC, hat vor dem Spiel bei Rot-Weiß Erfurt am Samstag ab 14 Uhr einige Personalsorgen. So muss Innenverteidiger Emmanuel Mbende wegen eines grippalen Infekts mit dem Training aussetzen. Mittelfeldspieler Tim Danneberg (Hüftprellung) kann zumindest nicht das komplette Programm absolvieren.

Die Abwehrspieler Marc Endres (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Jan Koch (Muskelverletzung) befinden sich noch in der Reha, Rechtsverteidiger Tom Scheffel (Kreuzbandriss und Meniskusschaden) fällt ohnehin noch auf unbestimmte Zeit aus.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von Dirk am 23.11.2016 um 11:02 Uhr:

Nur der SGD

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: