BVB II gegen Aachen im WM-Stadion

Das Duell der Schwarz-Gelben wurde ins größte Fußballstadion von Deutschland verlegt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

BVB II gegen Aachen im WM-Stadion
Foto: Borussia Dortmund II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das Nachholspiel von Borussia Dortmund II gegen Alemannia Aachen am Mittwoch (ab 19 Uhr) wurde vom Stadion „Rote Erde“ in das Dortmunder WM-Stadion von 2006 verlegt. Grund ist vor allem die große Anzahl an Gästefans, die zu dieser Partie erwartet wird. Auch der schwer bespielbare Rasen in der „Roten Erde“ hat den BVB in Absprache mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) dazu veranlasst, die Begegnung in die 80.000 Zuschauer fassende Arena zu verlegen.

Quelle: www.mspw.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: